Sie sind hier:

Klavier, Komposition, Improvisation und Keyboard

Niklas Hauke

Klavier und Keyboard

Niklas Hauke, geboren 1987 in Hannover und aufgewachsen in Hildesheim, studierte am Institut
für Musik in Osnabrück Musik und Instrumentalpädagogik und schloss dort sein Studium mit dem
Schwerpunkt Pop, Rock, Jazz im Hauptfach Klavier/Keyboard als Bachelor of Arts ab. Neben
seiner Tätigkeit als Klavier- und Keyboardlehrer ist er heute als Live-Musiker in verschiedenen
Projekten, unter anderem als Keyboarder, Organist und Backgroundsänger bei der renommierten
Coverband Royal Flash und als Pianist bei Anne Haigis aktiv. Da Niklas bereits auf einen langen
musikalischen Werdegang in verschiedenen Genres wie Rock, Pop, Jazz und Klassik zurückblickt
- begonnen als Fünfjähriger mit dem klassischen Unterricht in Klavier und Geige und dem
Mitwirken in zahlreichen Band-, Musical- und Chorprojekten- bewegt er sich auch im
pädagogischen Bereich gerne vielseitig und bietet im Unterricht stilübergreifend alles an, was mit
dem Klavier- und Keyboardspielen zusammenhängt.

Lutz Angermann

Klavier

Lutz Angermann studierte Musikwissenschaft an der Uni zu Köln und setzte eine Ausbildung zum Jazzklavier IP bei Rainer Brüninghaus sowie "Meisterkurse Klassik" dran. Seine Lehrtätigkeit begann er 1990 an der "Offene JazzHausSchule Köln". 

Seine Berufserfahrung: Freischaffender Keyboarder und Pianist, Chanson, Musical, Gospel, Blues, Theater, Cover und Tanzmusik, Piano Solo 

Zudem erhielt er einige Auszeichnungen im Bereich Jazzquartett. 

Lutz Angermann ist ein vielseitiger Profi und Musiker aus Leidenschaft. Diese Begeisterung gibt er weiter und blickt auf motivierte Schüler, die mit Spaß an seinem Unterricht teilnehmen.

 

Dietmar Steinhauer

Keyboard, Klavier

1957 geboren in Remscheid. 1963 Beginn der 12-jährigen klassisch-pianistischen Ausbildung, 1978 2-jährige Ausbildung Kirchenorgel, erste Erfahrungen mit Bands im Bereich Rock-Jazz. Gewinn verschiedener Wettbewerbe, 1981 Gründung einer eigenen Schule, Schwerpunkt Orgel- und Klavierunterricht mit bis zu 130 Schülern in Remscheid, 1982 Übernahme eines ersten Stundendeputats an der Musikschule Menden, 1985 Einstieg in die internationale Showband “Les Clochards” mit Konzertreisen in ganz Europa und unzähligen Galas, TV-Auftritten und Künstlerbegleitungen, 1989 Gründung des Klassik-Pop Ensembles “Rondo Classico” in Stile von Rondo Veneziano, Einsatz im Galabereich und grossen Firmen Events, ebenso TV-Auftritte und CD-Produktionen, 1990 Gründung des Musikverlages und Labels “Inner Light Music” und einer Musikproduktion mit Tonstudio. Bis heute über 200 Produktionen überwiegend im Jazz und Alternative Bereich. Mit Rondo Classico z.B. über 240.000 verkaufte Tonträger bei BMG Ariola, 1994 Aufbau einer Keyboardklasse an der Radevormwalder Musikschule e.V., 1995 Umzug mit der Musikproduktion und Tonstudio in das Jugend- und Kulturzentrum “Megaphon” in Burscheid. In den folgenden Jahren viele Kooperationsprojekte im Musikbereich mit Jugendlichen und vielen Kulturträgern im Bergischen Land, seit 2001 Dozent an der Musikschule Burscheid.