Sie sind hier:

Update zum Stand der Dinge

Liebe Eltern, liebe Schüler/innen,

weiterhin kann an der Musikschule kein Unterricht stattfinden, diese Regelung gilt zunächst bis zum 04.05.2020. Danach ist es nach dem jetzigen Stand nicht ausgeschlossen, dass zumindest für den Einzelunterricht eine schrittweise zu erfolgende Öffnung des Betriebes möglich sein wird. Aber Spekulationen helfen da nicht weiter, wir können momentan nur von Woche zu Woche planen und bitten dafür um Verständnis.

Wie bereits vor den Osterferien erfolgt, werden unsere Lehrkräfte auch in den nächsten Wochen alles Mögliche unternehmen, um die Versorgung über alternative Kanäle aufrecht erhalten zu können.

Leider sind auch unsere geplanten Veranstaltungen von den Einschränkungen betroffen. Somit bin ich gezwungen, schon jetzt das für den Mai geplante Backfest abzusagen – hier werden wir uns bemühen zur gegebenen Zeit einen Nachholtermin zu organisieren.

Auch die Projektwochen können auf keinen Fall vor den Sommerferien stattfinden – hier sind wir noch in den Überlegungen, wie und ob wir diese Veranstaltung dieses Jahr bewerkstelligen können.

Über die weiteren Entwicklungen halten wir Sie auf dem Laufenden, bis dahin wünsche ich Ihnen Gesundheit und die Kraft, die es benötigt, um diese für Alle schwierige Situation zu meistern.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Kinzel